Site Loader

Datenschutz wird zum wichtigen Bereich im Unternehmen und bei richter Beratung auch zum Wettbewerbsvorteil.

Zweck des Datenschutzrechts ist es, das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung der Bürger zu gewährleisten. Damit begrenzt der Datenschutz den wirtschaftlichen Betätigungsfreiraum im Bereich der Verarbeitung personenbezogener Daten. Der Datenschutz ist dabei als Rahmenbedingung des Wettbewerbs von allen Marktteilnehmern gleichermaßen zu beachten.

Insofern müssen Unternehmen unterschiedliche datenschutzrechtliche Regelungen berücksichtigen und sinnvoll ins Tagesgeschäft integrieren.

Wir unterstützen Sie dabei auf professioneller Ebene in unseren verschiedenen Arbeitsfeldern.